Sunnitischer Islam

Merkez Kleinbasel Gebetsraum

Türkische Muslime treffen sich zu den islamischen Gebeten.

Kontakt
Schafgässlein 4, 4058 Basel. Telefon 061 681 35 98

Geschichte
Im Jahr 2000 haben einige Muslime diesen Gebetsraum gegründet.
Zu den Freitagsgebeten kommen bis zu 100 Männer, zu den anderen Gebeten bis etwa 15. Am Sonntagmittag beten im Untergeschoss zusätzlich etwa 10 Frauen.

Lehre
Sunniten. Die Gemeinschaft ist politisch neutral. Fanatiker sind nicht willkommen, sonst sind alle Menschen willkommen. Schweizer Gesetze gelten.
Schulklassen und andere Gruppen können nach telefonischer Voranmeldung Besuche machen (Herrn Özcelik verlangen).

Organisation, Finanzen
Die Gemeinschaft hat informelle Strukturen. Jeweils einer der Männer wirkt als Vorbeter.
Miete und Nebenkosten werden durch freiwillige Spenden gedeckt.

Versammlungslokal, Angebote, Auftreten in der Öffentlichkeit
Im Kleinbasel wurde am Schafgässlein 4 im Parterre und im Untergeschoss die kleine Mescid eingerichtet. Im Parterre befinden sich der Gebetsraum und eine kleine Teestube. Der Imam- und der Frauenraum sind im Untergeschoss.
Der Gebetsraum ist nach Möglichkeit für alle 5 islamischen Gebete geöffnet.
Am Sonntag treffen sich Frauen zum Mittagsgebet.
Die Gemeinschaft ist sehr zurückhaltend. Neue Besucher kommen nur durch Mund-zu-Mund-Propaganda.


[int.Nr.: 1248]

Aktualisiert: 13.12.2004