Die islamischen Gemeinschaften

Basel Türk Kültür Dernegi /
Türkischer Kultur Verein / Mevlana Cami

Türkische Muslime treffen sich zu den islamischen Gebeten und zu Sozialkontakten.

Kontakt
Auf dem Wolf 28, 4052 Basel. Telefon 061 313 93 92.

Geschichte
1998 während des Ramadan eröffnet.
Etwa 100 Mitglieder. (Männer und Frauen).

Lehre
Sunniten (Hanefi). "Türkisch". Viele der Mitglieder sind Graue Wölfe, aber der Verein versteht sich als parteipolitisch neutral, positiv gegenüber dem türkischen Staat.
Mitglied bei der Basler Muslim-Kommission.

Organisation, Finanzen
Verein. Frauen sind auch Mitglieder. Für alle offen.
Richtwert Fr.50.-/Monat falls möglich, sonst weniger. Spenden. Alles Geld wird nur für die eigenen Bedürfnisse verwendet. Offene Monatsrechnung.

Versammlungslokal, Angebote, Auftreten in der Öffentlichkeit
Im Industrieareal an der Adresse Auf dem Wolf 28 hat die Vereinigung ein Haus gemietet.
Hauptgebäude: Im Parterre eines kleinen Bürohauses Aufenthaltsraum mit Cafeteria, Büro, im UG Jugend- und Sportraum.
Im Nebengebäude (ehem. Garage) wurde die Mescid eingerichtet.
Freitagsgebet. Mescid ist auch am Sonntagnachmittag geöffnet. Ramadan
Keller: Freitag- und Samstagabend für junge Männer, am Sonntagnachmittag für Mädchen und Frauen geöffnet.
Der Aufenthaltsraum ist meistens am Nachmittag offen.
z.Z. kein eigener Imam; Gastimam von einer der anderen Mescid in Basel halten das Freitagsgebet.
Teestube.
Vor allem Mund-zu-Mund-Propaganda.
Ab April 2004 auch mittels einer Homepage.

[int.Nr.: 1183]

Aktualisiert: 7.4.2004