Tamil Christian Fellowship

Pfingstliche freikirchliche Gemeinde in Tamil

Kontakt
Siva Selvaratnam, Längistrasse 2, 4133 Pratteln. Telefon 061 811 48 43.

Geschichte
Drei tamilische Asylbewerber, die zum christlichen Glauben gefunden hatten, gründeten 1989 die Gemeinde. Sie fand Aufnahme in der Evangelisch-methodistischen Kirche am Allschwilerplatz. Da die Gemeinde so stark gewachsen war, dass der Raum nicht mehr genügte, konnte sie im Jahr 2002 in das Lokal der EMK an der Murbacherstrasse 41 umziehen.

Am Sonntag besuchen etwa 150 Erwachsene und 50 Kinder die Gottesdienste. Alle sind Tamilen aus Sri Lanka.

Lehre
Die Gemeinde ist pfingstlich.

Die Gemeinde arbeitet mit der Regiogemeinde zusammen.

Organisation, Finanzen
Die Gemeinde hat informelle Strukturen. Sie arbeitet mit anderen tamilischen Gemeinden in der Schweiz zusammen.

Versammlungslokal, Angebote, Auftreten in der Öffentlichkeit
Die Gottesdienste finden in einem Raum der Evangelisch-methodistischen Kirche an der Murbachstrasse 41 in Basel statt.

Sonntag 16.00: Gottesdienst

Montag 19.00: Bibelstudium

Freitag 19.00: Gebetsstunde

In den Sommerferien wird mit anderen tamilischen Gemeinden ein
Bible camp durchgeführt.

[int.Nr.: 1245]

Aktualisiert: cpb /29.11.2002