Eckstein Birseck

Kontakt
Eckstein Birseck, Tramstrasse 58, 4142 Münchenstein.
Telefon 061 411 58 90, Fax 061 411 58 92
http://www.ecksteinbirseck.org
sekretariat@ecksteinbirseck.org

Geschichte
Dieser christliche Verein ging 1996 aus der Institution der Evangelischen Gemeinde Basel hervor.

Die vielfältigen Veranstaltungen des Vereins werden von etwa 140 Erwachsenen und 100 Kindern besucht, vor allem junge Familien. Tendenz ist zunehmend.

Lehre
Selbstdarstellung:
«Als bekenntnismässige Grundlage wird die Lausanner Erklärung der evangelischen Allianz anerkannt. Der Verein versteht sich als eine Ergänzung zum bestehenden Angebot im Bereich der Kinder-, Jugend- und Erwachsenenarbeit im Birseck.»

Zusammenarbeit wo immer möglich. Alle Vereinsaktivitäten stehen allen Menschen unabhängig von Religionszugehörigkeit offen.

Organisation, Finanzen
Verein nach ZGB.
Die Vereinsleitung nimmt keinen Einfluss auf die Zellgruppen und andere Vereinsaktivitäten.
Frauen und Männer sind gleichberechtigt. (z.Z. hat der Verein eine Präsidentin). Jedes Mitglied unabhängig vom Geschlecht kann jede Funktion oder Aufgabe übernehmen. Mitgliedschaft durch Antrag. Gläubigentaufe wird angeboten, ist aber nicht Pflicht für Mitgliedschaft.
Freiwillige Spenden. Offene Jahresrechnung nach Vereinsrecht. Unterstützung von Drittweltinitiativen wie z.B. Servants

Versammlungslokal, Angebote, Auftreten in der Öffentlichkeit
Eingemietet an der Tramstr. 58, 4142 Münchenstein.
Büro, Kinder- und Jugendräume für verschiedene Aktivitäten.
Jeden Sonntag 10.00 „Gemeinschaft und Imput“ und Kinderprogramm.
Verschiedene Kinder- und Jugendangebote ( zum Beispiel Gitarren- und Flötenunterricht, Turnen, Zvieri-Treff mit Kinder, Jungschar, Kinderwoche, Flic-Flac, Spielgruppen usw.)
Zellgruppen (Hauskreise).
Ehe- und Krisenberatung.
Angebote im Ferienpass für Kinder und Jugendliche.

Seelsorge und soziale Hilfe geschieht vor allem in den Zellgruppen oder sonst in Vertrauensverhältnissen.

int.Nr.: 1206]

Aktualisiert: 27.8.2004