Evangelisch-reformierte Kirche des Kantons Basel-Landschaft

Kirchgemeinde Reinach

6 481 Mitglieder

Kontakt
Kirchgemeindehaus und Sekretariat: Bruderholzstrasse 39,
4153 Reinach. Telefon 061 711 44 76.

Kirchliches Zentrum Steinreben: Steinrebenstrasse 106, 4153 Reinach.

In Reinach, der grössten Birsecker Kommune, leben gut 18 000 Menschen. Davon sind 7 000 römisch-katholisch, 6 500 ev.-reformiert, und 4 500 gehören übrigen Religionen oder Freikirchen an oder sind konfessionslos.

Reformierte Gottesdienste werden gefeiert:

in der Mischelikirche, 1962/63 vom Architekten E. Gisel erbaut

in der Fiechtenkapelle, gehört als Friedhofkapelle der Einwohnergemeinde

im Andachtsraum des Altersheims Aumatt

Die ökumenische Zusammenarbeit wird in Reinach sehr gross geschrieben. Der gesamte Religionsunterricht mit Ausnahme des Konfirmandenunterrichtes geschieht oekumenisch. Viele Gruppen sind ökumenisch zusammengesetzt, zum Beispiel: Altersnachmittage, Ausländergruppe, Gruppe zur Betreuung Asylsuchender, Arbeitsgruppe «Bewahrung der Schöpfung», Gesprächsgruppe «Frau und Kirche», Welt-Gruppe etc.

[int.Nr.: 1135.29]