Evangelisch-reformierte Kirche Basel-Stadt (ERK BS)

5.2. Kirchgemeinde Kleinbasel: Quartiergemeinde Matthäus

Gebäude: Matthäuskirche, Feldbergstrasse 81, 4057 Basel.
1897 eingeweihte, neugotische grosse Kirche mit dem höchsten Kirchturm einer reformierten Kirche in Basel. 500 (mit Emporen 1200) Plätze. Kontakt für Vermietungen: Frau Pfrn. Barink.

Kirchgemeindehaus St. Matthäus, Klybeckstrasse 95, 4057 Basel: grosser und kleiner Saal, grosse Küche. Sitzungszimmer.

Der untere Teil des Kleinbasels war immer schon geprägt von einem hohen Anteil von Ausländern. Das ist bis heute so und prägt dieses dicht besiedelte Gebiet.

Kirche und Stadt haben im dicht bevölkerten Matthäusquartier grosse soziale Lasten zu tragen. In diesem am stärksten multikulturell und multireligiös geprägten Teil des Kleinbasels sind in letzter Zeit Anzeichen einer Ghettoisierung eines Teils der Bevölkerung zu beobachten. Der Verein Jugendarbeit Kleinbasel setzt dieser Entwicklung mannigfache Aktivitäten entgegen und engagiert sich in offener religions- und kulturüberschreitender Jugendarbeit .

Einen ähnlichen Sinn und Zweck hat der Mittenandgottesdienst, der jeden Sonntagabend um 18.30 Uhr in der Matthäuskirche Menschen aus verschiedenen Ländern und Kulturkreisen zusammenbringt. Anlässe und Angebote erstrecken sich über alle Altersgruppen ( von Kinderbibelwochen bis zu Seniorennachmittagen). In und um das Kirchgemeindehaus findet ein reges Gemeindeleben statt: Gottesdienste im Altersheim Marienhaus, Frühgebet am Dienstag, Sonntagsschule, Kindercafé, Suppentag, Altersnachmittag, etc.

[int.Nr.: 1068.52 ]