Römisch-Katholische Kirche Basel-Stadt (RKK-BS)

Pfarreien im Kanton Basel-Stadt

Katholische Gehörlosengemeinde Basel

Kontakt
Dr. Rudolf Kuhn, Pfarrer, Häslirainweg 31, 4147 Aesch.
Telefon 061 751 35 00. Fax 061 751 35 02.

Oskar von Wyl-Probst, Präsident des Pfarrgemeinderates, Birseckstrasse 6, 4127 Birsfelden. Fax 061 312 25 51.

Die Katholische Gehörlosengemeinde Basel vereinigt seit 1951 gehörlose und hörbehinderte Frauen, Männer und Kinder aus der ganzen Region zu einer christlichen Gemeinschaft und verbindet sie mit dem grösseren kirchlichen Zusammenhang.

Die Gemeinschaft wird von einem Pfarrer geleitet, der durch ein Sekretariat und einen Pfarrgemeinderat untersützt wird. Die Gruppe trifft sich gewöhnlich jeden Monat einmal im Pfarreiheim St. Franziskus in Riehen zum Gottesdienst und zum gesellschaftlichen Zusammensein. Zum Programm gehören auch Fortbildung, Ausflüge und Ferien-Fortbildungswochen. Die Gehörlosenseelsorge steht ihren Mitgliedern und deren Angehörigen für Taufen, Trauungen und Bestattungen zur Verfügung. Zu ihren Aufgaben gehört auch der Religionsunterricht und die Hinführung der Kinder zur Erstkommunion und Firmung. Die ökumenische Zusammenarbeit mit der evangelisch-reformierten Gehörlosenseelsorge hat einen grossen Stellenwert, nicht weniger auch die Zusammenarbeit mit dem Gehörlosen-Fürsorgeverein der Region Basel und mit weiteren Institutionen.

Die Gehörlosengemeinde hat ein Sprechzimmer an der Leonardstrasse 45 in Basel. Die Informationen der Gemeinschaft werden im KHS-Pfarrbrief und zum Teil auch im Pfarrblatt Basel verbreitet sowie in den Verbandszeitschriften des Gehörlosenwesens.

[int.Nr.: 1006.01]