Literatur

Nachschlagewerke

Handbuch der evangelistisch-missionarischen Werke, Einrichtungen und Gemeinden. Deutschland – Österrreich – Schweiz. Herausgegeben von Reinhard Hempelmann in Zusammenarbeit mit Ingrid Reimer und Ulrike Liebau. Stuttgart 1997. (416 S.).

Andreas Rössler: Kleine Kirchenkunde. Ein Wegweiser durch die christlichen Konfessionen und Sondergemeinschaften. Stuttgart: Calwer Verl. 1997. (182 S.) TB.

Was bekennen die evangelischen Kirchen in der Schweiz. Bekenntnisgrundlagen im Überblick. Texte der evangelische Arbeitstelle Oekumene Schweiz 4. Bern 1987. (147 S.) PB.Verband evangelischer Freikirchen und Gemeinden in der Schweiz. Bettingen 1997. (32 S.) Br (Mit Kurzbeschreibung der angeschlossenen Gemeinschaften).

Evangelisches Gemeindelexikon. Hrsg. von Erich Geldbach, Helmut Burkhardt, Kurt Heinbucher. R. Brockhaus Verlag Wuppertal 1978.
(557 S.). ISBN 3-417-24566-4.

Einführungen

– Fritz Laubach/Helge Stadelmann (Hrsg.): Was Evangelikale glauben. Die Glaubensbasis der Evangelischen Allianz erklärt. R. Brockhaus Verlag Wuppertal 1989. ISBN 3-417-24604-0.

– Werner Beyer (Hrsg.): Einheit in der Vielfalt. Aus 150 Jahren Evangelischer Allianz. Mit Beiträgen von Rolf Hilte, Rolf Scheffbuch, Hartmut Steib. R. Brockhaus Verlag Wuppertal und Zürich 1995. (160 S.) TB. ISBN 3-417-24135-9.

– Ulrich Rausch: Christentum kurz gefasst. Frankfurt am Main 1998. (139 S.) TB.

– Erich Geltbach: Freikirchen – Erbe, Gestalt und Wirkung. Vandenhoeck und Ruprecht. Göttingen 1989. Benzheimer Hefte 170.

[int.Nr.: 10.lit]